4 Oktober 2021

Grindelwald: Endlich wieder Grindelwald-MĂ€rit

Heuer findet er wieder statt: Der Jahrmarkt im Grindelwaldner Dorfzentrum. Jeweils am ersten Montag des Oktobers hÀlt der Grindelwald-MÀrit Einzug. Weil der Markt letztes Jahr der Coronapandemie zum Opfer fiel, rechnet MÀrit-Chef Rolf BÀhler mit viel Publikum. Auch dieses Jahr gibt es einiges kÀuflich zu erwerben, auch kulinarisches, wie Kebabs, die man in Grindelwald, anders als etwa in Bern, nicht an jeder Strassenecke kaufen kann. Es gibt keine Zertifikatspflicht, allerdings gelten Abstandsregeln und es wird empfohlen eine Maske zu tragen.

(text:cs/bild:unsplash)