16 Mai 2024

Grimsel- und Susten-Pass gehen erst sp├Ąt auf

Wegen der bestehenden Lawinengefahr und der erst sp├Ąt eingetretenen w├Ąrmeren Temperaturen im Hochgebirge muss mit der ├ľffnung von enigen wichtigen P├Ąssen zugewartet werden. F├╝r die P├Ąsse in unserem Sendegebiet, Susten und Grimsel, bedeutet dies, dass die nicht vor Mitte Juni aufgehen werden. Laut dem Strasseninspektorat in Innterkirchen ist die ├ľffnung f├╝r den 14. Juni 2024 geplant, je nach Situation eine Woche fr├╝her oder sp├Ąter. Schwierig seien aktuell nicht nur die Schneemengen, sondern auch die Situation f├╝r die Arbeiter wegen der st├Ąndigen Lawinengefahr.

Schwierig wird die Situaton f├╝r Reisende in den S├╝den und zur├╝ck, weil auch der Gotthard-Pass erst Ende Mai wieder befahrbar ist. Reisende k├Ânnen am verkehrsreichen bevorstehenden Pfingstwochenende die Gotthardpassstrasse nicht als Ausweichroute zum Gotthardstrassentunnel benutzen.

(text:tki/bild:keystone)