20 MĂ€rz 2023

Glacier 3000 eröffnet „Black Wall“

Mit einem maximalen GefÀlle von 46° (104%) gehört die neue «Black Wall» Piste zu den steilsten prÀparierten Pisten der Welt. Eine Piste, die steiler als die Streif oder das Lauberhorn ist. Dank eines 265 m langen Tunnels, der durch den Berg gebaut wurde, verbindet diese 3 km lange Abfahrt den höchsten Punkt des Gebiets (3000 m) mit dem Col du Pillon (1546 m).

« Nur sehr gute Skifahrerinnen oder Skifahrer können diese Piste befahren mit ihren maximal 46°», erklĂ€rt Bernhard Tschannen, CEO von Glacier 3000. Die PrĂ€parierung der Piste ist eine Herausforderung fĂŒr die Betreiber, die eine Pistenmaschine mit einer 1’400 m langen Seilwinde in der Felswand des Hangs platzieren mussten, um den oberen Teil der Piste prĂ€parieren zu können.

(text:pd,jae/bild:zvg glacier 3000)