17 Mai 2024

GV Jungfraubahn – Rekordergebnis und weiterhin keine dynamischen Preise

Die Jungfraubahn-Gruppe erzielte mit einem Jahresgewinn von 79.6 Mio. Franken das beste Ergebnis in der Unternehmensgeschichte. Diese Zahlen konnten an der Generalversammlung vom 17. Mai 2024 pr├Ąsentiert werden. Nicht verwunderlich, dass einer Aussch├╝ttung einer Dividende von CHF 6.50 pro Aktie anstandslos beigepflichtet wurde.

In seiner Rede betonte der CEO der Jungfraubahnen, Urs Kessler, dann auch, dass in der Skiregion Jungfrau auch weiterhin auf dynamische Preise verzichtet wird, was beim Publikum zu einem spontanen Applaus f├╝hrte.

(text:chl/bild:jungfraubahnen-zvg)