14 November 2023

Gemeindeversammlung Oberhofen spricht Geld f├╝r zwei Projekte

Die Gemeindeversammlung von Oberhofen hat am Montagabend (13.11.2023) allen vorliegenden Gesch├Ąften zugestummen. Als erstes Traktandum ging es darum das Budget f├╝r das n├Ąchste Jahr zu genehmigen. Dieses sieht einen ├ťberschuss von etwas ├╝ber 40’000 Franken vor. Entsprechend habe die Gemeindeversammlung diesem klar und deutlich zugestimmt.

Dann ging es noch darum Geld f├╝r zwei gr├Âssere Projekte zu sprechen. Zum Einen wird aktuell die Aeschlenstrasse saniert, da ist bereits Geld gesprochen worden, es brauchte aber einen Nachkredit. Insgesamt 45’000 Franken muss die Gemeinde mehr investieren, unter anderem auch wegen der allgemeinen Teuerung.

Auch bei der Schulhausdachsanierung vom Schulhaus Friedb├╝hl war die Gemeinde daf├╝r, Geld zu investieren. Das Gesamtprojekt, welches auch eine Installation von Photovoltaikanlagen vorsieht, kostet 450’000 Franken. Die Gemeinde Oberhofen ├╝bernimmt einen Drittel davon, den Rest w├╝rde die Gemeinde Hilterfingen ├╝bernehmen, wenn diese n├Ąchste Woche (Mittwoch, 22.11.2023) auch daf├╝r aussprechen wird.

(text:yes/bild: