19 Juli 2023

Gemeinde Reichenbach muss Notmassnahmen umsetzen

Die Gemeinde Reichenbach im Kandertal muss die Tschingelstrasse im Kiental auf einer LĂ€nge von 120 Metern ganze 80 Zentimeter erhöhen. Grund dafĂŒr ist das Wasser aus dem Tschingelsee, welches je nach Wasserstand die Strasse abfliesst. Vor rund zwei Jahren wollte die Gemeinde die Tschingelstrasse verlegen und hĂ€tte diese in Richtung Felswand verschieben wollen. Die Reichenbacher Stimmbevölkerung wehrte sich dagegen und hiess das Vorhaben nicht gut, sagt GemeinderatsprĂ€sident Hansueli MĂŒrner zu Radio BeO. Weil sich die Situation auf der Tschingelstrasse seither verĂ€ndert hat, muss die Gemeinde nun zwingendermassen die Strasse im entsprechenden Bereich erhöhen und einen Uferschutz bauen, so MĂŒrner weiter. Das Baugesuch liegt noch bis am 18. August öffentlich auf. Wenn alles nach Plan verlĂ€uft, möchte die Gemeinde diesen Herbst bereits mit den Bauarbeiten starten und abschliessen.

(text:ola/bild:beo)