26 M├Ąrz 2024

Gemeinde Kiesen braucht mehr Geld

Um die Planung des neuen Dorfzentrums voranzutreiben, braucht die Gemeinde Kiesen zus├Ątzliche Mittel. Konkret legt der Gemeinderat der Gemeindeversammlung Ende April nochmals einen Kredit ├╝ber 150’000 Franken zur Abstimmung vor.

„Dieser zweite Kredit wird f├╝r die Planungssicherheit ben├Âtigt, respektive um die Zonenplan├Ąnderungen anzustossen“ erkl├Ąrt Kiesens Gemeindepr├Ąsident Ernst Waber die Vorlage gegen├╝ber Radio BeO. Die ersten 150’000 Franken wurden unter anderem f├╝r eine Machbarkeitsstudie aufgebraucht. Das Gesamtprojekt Dorf- und Schulentwicklung Kiesen soll die Gemeinde dereinst rund 13 Millionen Franken kosten.

F├╝r das Projekt an sich ist keine Steuererh├Âhung vorgesehen. Dennoch wird bereits im Herbst in Kiesen ├╝ber eine Erh├Âhung der Steueranlage diskutiert werden m├╝ssen. Der Gemeinde werden grosse Steuerzahler verloren gehen, so Waber.

(text:jae/bild:adu)