4 August 2022

Bertone hofft auf ersten Thuner Sieg

Der FC Thun ist in der neuen Saison noch sieglos – aus den ersten drei Begegnungen resultierte bis jetzt nur ein einziger Punkt und vor allem hat es vor dem Tor noch an Effizienz gemangelt. Man trainiere hart dafĂŒr, das zu Ă€ndern, sagt Mittelfeldspieler Leoanardo Bertone, vieles sonst sei gut, aber ja, die Chancenauswertung mĂŒsse unbedingt besser werden.

Am Freitag Abend hat der FC Thun die nĂ€chste Chance, den ersten Sieg in der aktuellen Spielzeit einzufahren. Der Gegner heisst Aarau und ist eines der Teams, die gerne aufsteigen wĂŒrden.

Anpfiff in der Stockhornarena ist um 20:15 Uhr, Radio BeO berichtet mit Liveeinschaltungen vom Spiel.

(text:hk/bild:fcthun)