13 Februar 2023

Frutigen setzt sich 60 Ziele f├╝rs 2023

„Ambitioniert, aber realistisch“, sei diese Zielvorgabe, meint der Gemeindeschreiber Peter Grossen. Die Ziele bewegen sich ├╝ber verschiedene Bereiche, von der Umwelt ├╝ber die Wirtschaft bis hin zu gesellschaftlichen Zielen.

Alle diese Ziele seien von den Legislaturzielen (2022-2027) und auch vom Zukunftsbild Frutigen (bis 2038) abgeleitet und erf├╝llen alle ihren Zweck f├╝r diese langfristigen Ziele. als Beispiel ist die Sanierung des Gemeindehauses zu erw├Ąhnen. Das ist ein l├Ąngerfristiges Ziel, daf├╝r hat die Gemeinde 700’000 Franken gesprochen um die Fassade sanieren zu k├Ânnen und da Energie einzusparen. Damit der n├Âtige Kredit baldm├Âglichst eingeholt werden kann, setzte sich die Gemeinde Frutigen nun das Ziel, noch in diesem Jahr mit der Planung zu beginnen.

Alle 60 Ziele sind mit dem geplanten finanziellen und auch personellen Aufwand, der bewilligt ist zu stemmen.

(text:yes/bild:beo)