28 Mai 2021

Frutigen: Aus drei mach eins – Raiffeisenbank wird neugebaut

Statt drei miteinander verbundenen Geb├Ąuden und einer organisch gewachsenen Bank soll es einen Neubau geben, sagt der stellvertretende Vorsitzende der Bankleitung Raiffeisen Frutigland Joel Bettschen. Eine Renovierung statt eines Neubaus w├Ąre nicht zweckm├Ąssig gewesen, argumentiert Bettschen gegen├╝ber Radio BeO. Neu gebe es im Erdgeschoss einen Bereich f├╝r Kunden und in den zwei Obergeschossen B├╝ros f├╝r die Mitarbeitenden. Damit passt die Raiffeisebank Frutigland die R├Ąumlichkeiten den angepassten Bed├╝rfnissen der Bank und der Kunden an. Das altehrw├╝rdige R├╝eggerhaus, in dem eigentlich die Wurzeln der Bank liegen, wie Bettschen sagt, wird sp├Ąter fremdgenutzt. Im Optimalfall will die Bank im Herbst mit dem Bau beginnen und Ende 2022 er├Âffnen. Die Baugesuchsunterlagen liegen im Moment in der Gemeindeverwaltung Frutigen auf.

(text:og/bild:raiffeisen frutigland)