4 Januar 2023

Freilichtspiele Tellenburg wechseln Spielort

Die Freiliechtspiele Tellenburg m├╝ssen sich vor├╝bergehend einen neuen Spielort suchen, weil die Burgruine in Frutigen saniert werden soll. Dem Berein Freilichttheater schwebt aber bereits ein neuer Spielort vor, wie OK-Pr├Ąsident Faustus Furrer gegen├╝ber Radio BeO best├Ątigt: Der alte Frutiger Bahnhof. Dazu soll der ehemalige Frutigl├Ąnder-Mitarbeiter Ueli Schmid ein passendes Theaterst├╝ck schreiben. Zwar sei auch etwa D├╝rrenmatts Der Besuch der alten Dame im Raum gestanden, welches ja auch hervorragend an einen alten Bahnhof passen w├╝rde, so Furrer, es habe sich dann aber klar gezeigt, dass eine Eigenproduktion um das Thema Tunnelbau sich noch besser eignen w├╝rde. Das passe nicht nur zum Spielort, sondern auch zur Geschichte und Kultur des Frutiglandes.

Die BLS ist laut Furrer dem Projekt gegen├╝ber ├Ąusserst positiv eingestellt, allerdings g├Ąbe es noch diverse Abkl├Ąrungen zu t├Ątigen, etwa was die sicherheitstechnischen Auflagen auf dem Bahngel├Ąnde betrifft. Furrer ist dennoch guter Dinge. Auch die Spieldaten stehen bereits fest: 3. Juli bis 10. August 2024.

(text:csc/bild:beo)