29 Juni 2022

Fortschritt statt R├╝ckschritt bei Spiez Marketing

Spiez will sich nicht auf seinen Lorbeeren vom letzten Jahr ausruhen.┬áNebst dem Rekordjahr 2021 mit 155ÔÇÖ000 ├ťbernachtungen hat Spiez Marketing gestern an seiner Generalversammlung pr├Ąsentiert, wie die Gemeinde am Thunersee auch k├╝nftig als Tourismusort bestehen will.

Zu den bereits vier bestehenden SmarTrails sind drei weitere dazu gekommen. Neu wird am Freitag, 1. Juli auch der LudoTrail er├Âffnet. An 30 Posten k├Ânnen spielfreudige Gruppen und Familien so das Dorf entdecken.

Auch wenn die Logiern├Ąchte von Januar bis Mai 2022 wieder etwas unter die Vorjahreszahl gesunken sind, bleibt Stefan Seger optimistisch, dass auch das Jahr 2022 wieder mit guten Zahlen ├╝berzeugen wird.

(text und bild:ch)

Bildlegende v.l.: Adrian Studer, Verwaltungsratspr├Ąsident und Stefan Seger, Gesch├Ąftsf├╝hrer Spiez Marketing