24 Januar 2024

Flughafen Bern steht dank Sommerflugplan auf stabilen Beinen

Der Flughafen Bern-Belp ist mit seinem Gesch├Ąftsmodell der Sommercharterfl├╝ge gut aufgestellt. Der Sommerflugplan 2024 steht, und mit der Verbindung nach Cagliari gibt es auch eine neue Destination. Der Flughafen Bern ist der Infrastrukturbetreiber, f├╝r den Sommerflugplan 2024 sind die Reiseveranstalter und die Airlines verantwortlich. Mit ihnen stehe man aber immer in engem Austausch, so Urs Ryf, Gesch├Ąftsf├╝hrer Flughafen Bern, gegen├╝ber Radio BeO. Mit diesem Gesch├Ąftsmodell, also der Umbau von einem ganzj├Ąhrigen zu einem saisonalen Flugbetrieb, ist der Flughafen Bern in der Lage, seine Betriebskosten ohne fremde Hilfe zu decken und ist so finanziell unabh├Ąngig. So gibt es viele Stammg├Ąste des Flughafen Bern, die ihre Ferienpl├Ąne auf das Destinations-Angebot des Flughafen Bern abstimmen. Mittelfristig will der Flughafen Bern nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter punktuell Warmwasserdestinationen anbieten.

(text:ath/bild.beo)