11 November 2022

Endlich – FC Thun siegt wieder!

Die sieglose Phase des FC Thun ist nach secshs Spielen ├╝berwunden!
Die Thuner besiegen zu Hause vor 2400 Zuschauer*innen Schaffhausen mit 2:1.

Der FC Thun war ├╝ber das gesamte Spiel gesehen die klar bessere Mannschaft und musste nur zum Schluss, als den G├Ąsten der 1:2 Anschlusstreffer durch einen Freistoss gelang, noch kurz zittern.
Ansonsten spielte das Team von Mauro Lustrinelli ├╝berlegen und kreierte viele Chancen. Allerdings mussten sich die Thuner Anh├Ąnger bis zur 54. Minute gedulden bis die F├╝hrung Tatsache wurde. Leonardo Bertone zeigte bei einem Corner einen richtigen Kraftakt und erzielte mittels Nachschusse mit voller Wucht das 1:0.
Roland Ndongo erh├Âhte dann nach 62. Minuten auf 2:0.
Stark spielten auf Thuner Seite unter anderem die beiden U21-Spieler Lucien D├Ąhler und Valmir Matoshi, beide kamen von Anfang an zum Einsatz.
Dank diesem Sieg konnte der FC Thun Schaffhausen in der Tabelle ├╝berholen ud liegt nun auf Rang 7.

 

(text:hk/bild:hk)