18 Februar 2021

FC Thun will 2. Platz verteidigen

Morgen trifft der FC Thun Berner Oberland┬á ausw├Ąrts auf Schaffhausen.

Der morgige Gegner Schaffhausen liegt derzeit drei Punkte hinter Thun auf dem dritten Tabellenrang und verf├╝gt ├╝ber zwei der gef├Ąhrlichsten St├╝rmer der Challenge League. Rodrigo Pollero und Ivan Prtajin teilen sich zurzeit gemeinsam mit dem Lausanner Yanis Lahiouel den Spitzenplatz der Torsch├╝tzenliste. Zusammen haben die beiden diese Saison mehr als die H├Ąlfte der insgesamt 34 Tore des FC Schaffhausen erzielt.

Nikki Havenaar, Innenverteidiger des FC Thun Berner Oberland ist denn auch gewarnt. ┬źNicola Sutter und ich d├╝rfen in der Innenverteidigung keine Fehler begehen und m├╝ssen jeden Zweikampf gewinnen.┬╗ Trotzdem ist der 26-j├Ąhrige geb├╝rtige Japaner ├╝berzeugt, dass den Thunern morgen ein Punktgewinn gelingen wird. ┬źWir haben das Spiel gegen GC gut analysiert und wissen, wo wir uns verbessern m├╝ssen.

Anpfiff FC Schaffhausen gegen den FC Thun ist morgen Abend 20:00 Uhr.