13 August 2021

FC Thun vor dem Cup-Auftakt

Am Samstag startet der FC Thun Berner Oberland in den Schweizer Cup. Der Gegner in der ersten Runde heisst Châtel-St-Denis und spielt in der 2. Liga interregional. Nach den ersten drei Meisterschaftsspielen folgt nun für den FC Thun Berner Oberland der Cup 1/32 Final gegen Châtel-St-Denis.

Die Westscheizer-Mannschaft ist letzte Saison in die 2. Liga interregional aufgestiegen. Der FC Thun Berner Oberland tritt als klarer Favorit an. Dennoch hat der Schweizer Cup seine eigenen Gesetze. Das ist auch Thun-Trainer Carlos Bernegger bewusst. „Wir werden auf einen sehr motivierten Gegner treffen und wollen auch gegen vermeintlich schw├Ąchere Mannschaften mit Respekt antreten“, so Bernegger. Das Spiel gegen Ch├ótel-St-Denis findet am Samstag, 14. August um 18:00 statt.