1 September 2022

FC Thun trifft in Stockhornarena auf Ligafavorit

Morgen (Freitag, 2.9.22) trifft der FC Thun im dritten Heimspiel dieser Saison auf den Ligafavoriten und aktuellen Tabellenf├╝hrer Lausanne-Sport.

F├╝r diese Herausforderung, stehen dem FC Thun einige neue Spieler zur Verf├╝gung. Mit Torh├╝ter Mateo Matic, Verteidiger Jan Bamert, Mittelfeldspieler Alexandre Jankewitz und St├╝rmer Dimitri Oberlin konnte der FC Thun Berner Oberland seine Mannschaft vor dem Ende des Transferfensters auf allen Positionen erg├Ąnzen. Mit Yannick Toure und Nicolas L├╝chinger sind zudem zwei Spieler zur├╝ck, die zuletzt verletzt gefehlt hatten. Ein grosser Wehrmutstropfen sind die verletzungsbedingten Ausf├Ąlle von gleich vier Eigengew├Ąchsen. Uros Vasic, Daniel Dos Santos und Nino Ziswiler fehlen bis zur R├╝ckrunde, Zemarart Lekaj sicher f├╝r einige Wochen.

Die Partie startet um 20:15 Uhr, Radio BeO berichtet live.

(text:chl&pd/bild:beo)