30 Oktober 2021

FC Thun lÀsst in Yverdon Punkte liegen

Der FC Thun traf am Samstagabend auswÀrts auf Yverdon-Sport.

Die Thuner verlieren in Yverdon mit 0:1. Bis zur 85. Minute sah es nach einem Unentschieden aus, dann schoss Ali Kabalcaman via Penalty den FĂŒhrungstreffer fĂŒr die WaadtlĂ€nder.

Aktuell liegt der FC Thun auf dem dritten Tabellenrang. Im nÀchsten Spiel treffen die Berner OberlÀnder am Freitag, 5. November zuhause auf Vaduz.

(text:ch/bild:beo)