25 August 2023

FC Thun besiegt Bellinzona souver├Ąn 3:0

Der FC Thun konnte im f├╝nften Meisterschaftsspiel den dritten Sieg feiern, ausw├Ąrts gegen Bellinzona gewann das Team von Mauro Lustrinelli mit 3:0.
Der Auftakt gelang den Thunern nach Mass, bereits in der 3. Minute traf der Oberl├Ąnder Topskorer Koro Kon├ę zum F├╝hrungstreffer.
Dann blieben beide Teams l├Ąnger relativ harmlos, bis die Thuner nach Ablauf einer Stunde zu einigen Kontern kamen. Einen davon schloss Daniel Dos Santos mit einer sch├Ânen Einzelaktion zum 2:0 ab.
Sein erstes Meisterschaftstor gelang dann in der Schlussphase dem eingewechselten Neo-Thuer Nando Toggenburger mit einem sehenswerten Weitschuss.
Der FC Thun steht nach f├╝nf Runden in der Challenge League bei zehn Punkten und auf dem momentanen 3. Tabellenrang hinter Sion und Xamax.

(text:hka/bild:beo)