2 Oktober 2022

EV BOMO Thun ĂŒberzeugt weiter

Der EV BOMO bleibt in der Women’s League erneut ohne Gegentor und gewinnt auswĂ€rts in Neuenburg mit 5:0. Den Thunerinnen gelingt mit ihrem dritten Sieg in Folge der beste Saisonstart seit fĂŒnf Jahren. Marie-Pierre PĂ©lissou, Cindy Joray und OphĂ©lie Ryser erzielen je einen Treffer gegen ihren Ex-Club vom Neuenburgersee. Zeit zu feiern bleibt kaum. Schon am Sonntag-Abend folgt das nĂ€chste AuswĂ€rtsspiel in Lugano.

(text:pd/bild:esther minder)