9 Juli 2022

Erste Corona-F├Ąlle im Fahrerfeld der Tour de France

Die 109. Tour de France hat ihre ersten Corona-F├Ąlle zu zu beklagen. Der Norweger Vegard Stake Laengen, ein Teamkollege des Gesamtf├╝hrenden Tadej Pogacar bei UAM Emirates, und der Franzose Geoffrey Bouchard starteten nach positiven Tests nicht mehr zur 8. Etappe von Dole nach Lausanne.

Im Vorfeld des Tour-Starts am vergangenen Wochenende hatten aufgrund von Covid-Befunden mehrere Fahrer und Betreuer aus diversen Teams kurzfristig ersetzt werden m├╝ssen. Unter anderen r├╝ckte bei UAE deswegen Marc Hirschi ins Aufgebot nach. Seit dem Tour-Auftakt waren bisher ausschliesslich Betreuer, aber keine Fahrer betroffen.

Im Juni war die Tour de Suisse von einer regelrechten Corona-Welle erfasst worden. Rund 40 Fahrer hatten die Schweizer Rundfahrt wegen des Virus vorzeitig verlassen m├╝ssen.

(text:sda/bild:unssplash)