11 Mai 2023

Entgleisung eines Bauzugs 2022 in Heimberg BE gekl├Ąrt

Die Ursache eines Unfalls mit einem BLS-Bauzug im Juni 2022 in Heimberg BE ist gekl├Ąrt. Eine Verdicht- und Planiermaschine im Bauzug entgleiste, nachdem sich ein hydrostatischer Motor vom Getriebe der Maschine gel├Âst hatte.

Er hing in das Gleis hinunter und brachte bei einer Weiche eine Achse zum Entgleisen. Das geht aus dem Schlussbericht der Schweizerischen Sicherheitsuntersuchungsstelle (Sust) hervor, der am Donnerstag publiziert wurde.

Personen wurden keine verletzt. Es gab aber Sch├Ąden an der Infrastruktur, namentlich an Fahrleitungsmasten.

Der Unfall ereignete sich am 22. Juni 2022 beim Bahnhof Heimberg. Es war die vierte Entgleisung eines Bauzugs innert weniger Wochen. Ein Sprecher des Bundesamts f├╝r Verkehr wies damals darauf hin, dass die Ursache in jedem Fall eine andere sein k├Ânne.

Laut Sust gibt es im Fall Heimberg keine betrieblichen und menschlichen Aspekte, die zu der Entgleisung f├╝hrten. Zum Unfall beigetragen h├Ątten Schwingungsbr├╝che der Befestigungsschrauben. Die Halterin habe mittlerweile einen systematischen Austausch der Befestigungsschrauben alle sechs Jahre eingef├╝hrt.

(text:sda/bild:zvg-bls)