8 Juni 2022

Endlich wieder ein „normales“ Feldschiessen im Berner Oberland

Nach zwei Coronadominierten Jahren findet an diesem Wochenende endlich wieder ein „normales“ Feldschiessen statt. Vom Freitag 10. bis am Sonntag 12. Juni wird im ganzen Berner Oberland auf zahlreichen Schiesspl├Ątzen geschossen. Es ist der gr├Âsste Event f├╝r die Sch├╝tzen hierzulande.

Im letzten Jahr fanden die Feldschiessen noch ├╝berall einzeln ├╝ber mehrer Monate verteilt statt. „So kam gar keine wirkliche Feststimmung auf“, bedauert Beat Glarner Chef des Feldschiessens im Berner Oberland. Nun k├Ânnen wieder alle Feste am gleichen Wochenende stattfinden.

├ťber die zwei Jahre ist aufgefallen, dass einige ├Ąltere Sch├╝tzen nicht wieder zur├╝ck ans Feldschiessen kommen. An der Gesamtteilnehmendenzahl ├Ąndert sich aber wenig – es werden wiederum um die 7’000 Sch├╝tzen ihr Programm schiessen.

(text:ye/bild:unsplash)