21 Dezember 2022

Elon Musk will als Twitter-Chef zur├╝cktreten

Elon Musk will als Twitter-Chef zur├╝cktreten – allerdings erst, wenn ein Nachfolger gefunden ist. Das twitterte der Eigent├╝mer des Kurznachrichtendienstes am Dienstag (Ortszeit). Sollte er jemanden finden, der „bl├Âd genug“ ist, werde er selbst nur noch die Software- und Server-Teams f├╝hren. Twitter-Nutzer hatten sich zuvor in einer von Musk eingeleiteten Umfrage mehrheitlich f├╝r dessen R├╝cktritt ausgesprochen. Es deutet derzeit allerdings wenig darauf hin, dass Musk z├╝gig einen geeigneten Kandidaten f├╝r den Top-Job findet. So oder so d├╝rfte er als Eigent├╝mer grossen Einfluss behalten.

Musk hatte vor der Abstimmung bereits gewarnt, dass es keine Interessenten gebe, die in der Lage seien, „Twitter tats├Ąchlich am Leben zu halten“. Er selbst hatte den Spitzenposten im Zuge seines rund 44 Milliarden Dollar schweren Kaufs der Internetplattform im Oktober ├╝bernommen. Musk hatte allerdings schon wiederholt signalisiert, dass dies keine Dauerl├Âsung sein d├╝rfte. Er gehe davon aus, seine Arbeitszeit bei Twitter zu reduzieren und die F├╝hrung dort mit der Zeit abzugeben, sagte Musk vergangenen Monat.

(text:sda/bild:unsplash)