5 Juli 2023

E-Bike-Lenkerin nach Unfall in Unterseen im Spital verstorben

Die E-Bike-Lenkerin, die am Dienstag, 4. Juli 2023, nach einem Unfall in Unterseen schwer verletzt ins Spital gebracht worden war (s. Medienmitteilung vom 4.7.2023), ist am Mittwochmorgen, 5. Juli 2023, verstorben. Die Verstorbene ist eine 64-j├Ąhrige US-B├╝rgerin, die in den Vereinigten Staaten wohnhaft war.

Gem├Ąss aktuellen Erkenntnissen ist die Frau im Bereich einer Kurve beim Aussichtspunkt Gelbenbrunnen auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert. Weitere Ermittlungen zum Hergang und zu den Umst├Ąnden des Unfalls sind unter der Leitung der regionalen Staatsanwaltschaft Oberland weiterhin im Gang.

(text:pd/bild:unsplash)