26 September 2023

Drei mutmassliche Einbrecherinnen bei Kirchberg angehalten

Am Sonntag, 24. September 2023, kurz vor 10.15 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass sich zwei Frauen auf einer Terrasse eines Einfamilienhauses in R├╝dtligen-Alchenfl├╝h verd├Ąchtig verhalten w├╝rden.

Die beiden beobachteten Frauen konnten, gest├╝tzt auf Aussagen einer Drittperson, zusammen mit einer weiteren Frau in einem nahegelegenen Fahrzeug angehalten werden. Gem├Ąss ersten Erkenntnissen muss davon ausgegangen werden, dass die angehaltenen Frauen in das erw├Ąhnte Einfamilienhaus einbrechen wollten. Sie wurden f├╝r weitere Abkl├Ąrungen auf eine Polizeiwache gebracht.

Es kann gem├Ąss derzeitigem Kenntnisstand nicht ausgeschlossen werden, dass die drei Frauen f├╝r weitere, ├Ąhnlich gelagerte Delikte verantwortlich sein k├Ânnten. Alle drei Beschuldigten werden sich wegen versuchten Diebstahls vor der Justiz verantworten m├╝ssen. Zwei der drei Frauen werden zudem wegen Hausfriedensbruch zur Anzeige gebracht.

(text:sda/bild:unsplash)