10 Oktober 2023

Dormakaba-Sparprogramm betrifft in der Schweiz 183 Stellen

Das im Juli angek├╝ndigte umfassende Spar- und Transformationsprogramm des Schliesstechnikkonzerns Dormakaba betrifft in der Schweiz insgesamt 183 Mitarbeitende. Standort- oder Produktionsschliessungen werde es hierzulande dagegen keine geben, wie Dormakaba am Dienstag mitteilt.

Der erwartete Nettoabbau von Vollzeit├Ąquivalenten in der Schweiz werde ohne Ber├╝cksichtigung der Fluktuation bei etwa 160 Stellen liegen, heisst es weiter. Der Abbau solle innerhalb drei Jahren bis zum Gesch├Ąftsjahr 2025/26 erfolgen.

Nachdem das Unternehmen das Konsultationsverfahren zu seinem „globalen Transformationsprogramm“ offiziell abgeschlossen hat, wurden am Dienstag laut Mitteilung die Mitarbeitenden ├╝ber die Ergebnisse in Kenntnis gesetzt. Insgesamt besch├Ąftigt Dormakaba an vier Schweizer Standorten rund 930 Mitarbeitende.

(text:sda/bild:keystone)