28 M├Ąrz 2022

Gleisanlage der Niesenbahn wird korrigiert

Der Schienenstrang hat sich auf dem Naturdamm der Niesenbahn verschoben und gesenkt. Kaum sicht- und sp├╝rbar auf den ersten Blick. Nun wird w├Ąhrend zwei Wochen das Gleis um bis zu 14,9 cm in Richtung Spiez verschoben und um bis zu 8 cm angehoben.

Zwischen 1906 und 1910 wurde die Niesenbahn gebaut und immer noch f├Ąhrt sie auf den Original-Schienen. Seit dem 21. M├Ąrz wird oberhalb der Ausweiche der 1. Sektion (zwischen 1’150 bis 1’250 Meter ├╝.M.) eine Korrektur der Gleisanlage gemacht.┬á Die Bauarbeiten dauern bis zum 1. April.┬á – Am 23. April startet die Niesenbahn in die neue Saison.

(text:aw/bild:archiv)