7 August 2022

Die 33. Ausgabe des Brienzersee Rockfestivals ist zu Ende

Drei Tage lang herrschte am Brienzersee Rockfestival eine ausgelassene Stimmung. Nach zwei Jahren Zwangspause zog OK-Pr├Ąsident Fredi Bieri eine positive Bilanz: „Die genauen Zahlen habe ich zwar noch nicht, aber wir hatten ├╝berdurchschnittlich viele Besucherinnen und Besucher“.

Corona hatte durchaus auch positive Aspekte dieses Jahr. So spielten etwas mit Megawatt die Senkrechtstarter der Schweizer Musikszene. Eine Band, welche sich das kleine Festival dank den j├╝ngsten Erfolgen heute nicht mehr leisten k├Ânnte, aber duch die Verschiebungen wegen Corona noch unter Vertrag stand.

Den Schlusspunkt setzte am Sonntagabend der Blues-Musiker Philipp Fankhauser.

(text:tk/bild:pd)