13 Oktober 2022

Der mobile Pumptrack zieht zur Thuner Primarschule Obermatt

Die Stadt Thun stellt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen seit 2017 einen mobilen Pumptrack zur Verf├╝gung, der rege genutzt wird. Damit m├Âglichst viele von der Bike-, Skate- und Scooter-Anlage profitieren k├Ânnen, wird sie ca. alle drei Monate an einen neuen Standort verlegt. So war der Pumptrack bereits bei verschiedenen Schulh├Ąusern, auf dem Viehmarktplatz oder in der Schadaug├Ąrtnerei. Am 17. Oktober 2022 verschiebt die Stadt Thun die Anlage zum Primarschulhaus Obermatt. Dort steht der Pumptrack bis 10. Januar 2023 zur Verf├╝gung.

Der Rundkurs kann mit Bikes, Inlineskates, Scootern, Skateboards, Trottinetten oder Laufr├Ądern befahren werden. Er ist attraktiv, technisch jedoch nicht sehr anspruchsvoll, damit ihn m├Âglichst viele nutzen k├Ânnen. Das Ben├╝tzen des Pumptracks ist von 9 bis 22 Uhr erlaubt.

(text:pd/bild:pd)