11 August 2023

Gummsteg in Steffisburg soll erhöht werden

Der Gummsteg in Steffisburg soll aufgrund des Hochwasserschutzes Zulg um einen Meter erhöht werden. Damit soll das Risiko von SchĂ€den durch Wasser oder Holz sinken. Der Zeitpunkt der Erhöhung sei optimal, da bei den Planungsarbeiten sowieso ein Sanierungsbedarf festgestellt wurde, wie der zustĂ€ndige Gemeinderat Marcel Schenk gegenĂŒber Radio BeO erklĂ€rt. Zwar sei auch eine Flussbettsenkung geplant, diese werde aber nur 20cm betragen und reiche deshalb nicht aus, so Schenk.

Weil der Steg auch ein beliebter Schulweg ist, soll er vor allem in den FrĂŒhlingsferien 2024 erhöht werden. FĂŒr die restliche Zeit wird ein SchĂŒler:innentransport organisiert.

An der Parlamentssitzung von 25. August beantragt der Gemeinderat einen Verpflichtungskredit fĂŒr 205’000 Franken.

(text:chl/bild:beo)