14 August 2022

Das Thunfest 2022 spaltet die Gem├╝ter

„Der Verein Thunfest blickt auf ein gelungenes Thunfest-Wochenende zur├╝ck. Bei friedlicher Stimmung ging das 46. Thunfest reibungslos ├╝ber die B├╝hne. Bei guter Musik und Gastronomie feierten mehrere tausend BesucherInnen in der Thuner Innenstadt.“ So ├╝berschreibt das OK seine Bilanz zum Thunfest 2022. Es gab aber auch Missstimmung.

Grunds├Ątzlich l├Ąsst sich sicherlich sagen, dass das Thunfest 2022 ein Erfolg war. Trotzdem machte sich bereits zum Start Missfallen breit. So haben vier Beizen auf dem M├╝hleplatz aus Protest zugemacht. Dies, weil die Bedingungen aus ihrer Sicht wirtschaftlich und organisatorisch unm├Âglich seien. Und gestern hat auch die Galerie Boutique Bar sich auf den sozialen Medien lautstark ge├Ąrgert. So wurde ihnen am Samstag mitgeteilt, dass der geplante Anlass „Wundert├╝te“ nicht stattfinden d├╝rfe, weil sich das Lokal ausserhalb des Perimetes f├╝r das Thunfest befand. Und damit auch eine fehlende Bewilligung.

Zumindest mit den Beizen vom M├╝hleplatz konnte das OK vom Thunfest bereits am Samstag reden: „Wir haben heute Mittag gemeinsam ein konstruktives Gespr├Ąch gef├╝hrt. Auch wenn wir in vielerlei Hinsicht anderer Meinung sind, sind wir uns in einem Punkt einig:Wir alle verurteilen Hassrede, pers├Ânliche Angriffe und Gewalt!Wir rufen alle, die sich in die laufenden Diskussionen rund um das Thunfest einschalten, dazu auf, dies respektvoll zu tun.“ Dies auch im Hinblick auf die vielen negativen und teilweise hasserf├╝llten Kommentare auf den sozialen Medien.

Da mit dem Thunfest 2022 der Vertrag mit dem aktuellen Getr├Ąnkeh├Ąndler nun ausgelaufen sei, werde sich eine Neuorientierung gemeinsam mit den Gastronomen der Stadt Thun einfacher gestalten, sagt der Kommunikationsverantwortliche des Thunfests Marco Zysset zu Radio BeO.

Jedenfalls ist das Thunfest 2022 freidlicher verlaufen als manch anders Fest in der Vergangeheit, das best├Ątigen auch die Blaulichtorganisationen. Die genauen Besucherzahlen kann das Thunfest noch nicht kommunizieren, dies wird dann in den n├Ąchsten Tagen nachgeholt. Fix ist jedoch bereits das Datum f├╝r das n├Ąchste Thunfest: vom 11. – 13. August 2023 wird in Thun wieder gefeiert.

(text:ch/bild:zvg-simon-boschi)