13 April 2023

Das Spiezer Zentrum ist nun eine Grossbaustelle

Seit gestern, dem 12. April, ist die Oberlandstrasse, welche quer durch das Zentrum von Spiez f├╝hrt, nur noch einspurig in Richtung Norden befahrbar. Der Verkehr in Richtung Interlaken wird auf die Bahnhof- resp. Schl├Âsslistrasse umgeleitet. Der Grund sind Bauarbeiten f├╝r zur Neuanordnung der Parkpl├Ątze, eine durchgehende Tempo 30 – Zone sowie einen l├Ąrmarmen Belag. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende September, wie das Tiefbauamt des Kantons Bern mitteilt. Geparkt werden kann in dieser Zeit an der Oberlandstrasse nicht, der Zugang zu Arztpraxen und Gesch├Ąften sei aber immer m├Âglich.

Kostenpunkt f├╝r die ganze Umgestaltung der Oberlandstrasse: 5.3 Millionen Franken.

(text:chl/bild:zvg-kantonbern)