16 Mai 2024

Das Rössli in Unterbach ist ein guter Standort zum Spionieren

Der Spionageverdacht gegen die ehemaligen Besitzer des Hotels Rössli gleich neben der Piste des MilitÀrflugplatzes Meiringen, erhÀrtete sich. Das Wall Street Journal berichtet, dass amerikanische und britische Geheimdienste die Schwyzer Behörden gewarnt hÀtten.

Der Aviatik-Experte und ehemalige MilitÀrpilot Ruedi von Gunten aus Ringgenberg sagt, dass dies ein guter Standort sei zum Spionieren. Und man könne viele wichtige und relevante Daten abgreifen. Deshalb sei klar, dass die Amerikaner keine Freude hatten an einem mutmasslichen Spionage-Nest gleich neben dem Rollfeld, wo bald modernste F-35 Flugzeuge mit vielen geheimen Systemen an Bord im Einsatz sein werden.

Die Polizei hat schliesslich im Juni 2023 nach einer Razzia die zwei anwesenden Betreiber abgefĂŒhrt. Die beiden Chinesen mussten spĂ€ter die Schweiz verlassen.

(text:tki/Bild:military material from pixabay)