21 Juni 2022

Das “Fest der Feste“ auf dem Ballenberg

15 regionale Feste an einem einmalig sch├Ânen Ort: Das ist das ┬źFest der Feste┬╗ auf dem Ballenberg. An den beiden Herbstwochenenden vom 24./25. September und 1./2. Oktober 2022 wird im Freilichtmuseum Ballenberg zum ersten Mal ein Brauchtums- und Genussfest gefeiert, das die ganze Schweiz verbindet. Mit einem Besucheraufkommen von rund 25’000
Personen pro Wochenende z├Ąhlt das ┬źFest der Feste┬╗ zu den gr├Âssten Erntedankfesten ├╝berhaupt. Das ┬źFest der Feste┬╗ vereint die vier Sprachregionen, zeigt die kulinarische und kulturelle Vielfalt unseres Landes und l├Ądt gleichzeitig dazu ein, regionale Fest, das b├Ąuerliche Brauchtum, die landwirtschaftliche Produktion und die handwerkliche Veredelung von Produkten zu erleben. Unter dem Motto ┬źZukunft braucht Herkunft┬╗ werden mit Speis und Trank, Musik und Tanz, M├Ąrkten und Workshops kulinarisches und kulturelles Erbe erlebbar.

(text:pd/bild:beo)