20 Juni 2022

Das Bestehen des Flughafen Bern ist gesichert

Die Zukunft des Flughafen Bern ist gesichert. Das sagt der CEO Urs Ryf nach der gestrigen Generalversammlung zu Radio BeO. Das letzte Gesch├Ąftsjahr sei zwar wegen der Pandemie schwierig gewesen, aber gerade in der zweiten Jahresh├Ąlfte lief das Gesch├Ąft wieder besser. ├ťberraschend war die Zunahme der Flugbewegungen im Bereich Kleinaviatik: “ Viele Leute haben wohl ihr Ferienbudget anders verwendet und das Geld benutzt, um sich den Traum vom Fliegen zu verwirklichen. Die Flugschulen erleben einen riesen Boom“, sagt Urs Ryf weiter. Im Moment laufen aber auch die Charterfl├╝ge von Bern aus wieder richtig gut. Die Zukunft bleibt aber wegen dem Coronavirus oder auch dem Ukrainekrieg ungewiss.

(text:msi/bild:unsplash)