5 Juni 2023

Dachstockbrand in Steffisburg

Am Montag, 5. Juni 2023, kurz vor 10.45 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung ein, dass in einem Dachstock eines Einfamilienhauses an der Hombergstrasse in Steffisburg ein Brand ausgebrochen sei. Der Brand fĂŒhrte zu einer starken Rauchentwicklung. Die ausgerĂŒckten Angehörigen der Feuerwehren Steffisburg regio und Thun konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und löschen.
Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befand sich eine Person im Haus. Sie konnte sich selbststĂ€ndig in Sicherheit bringen. Verletzt wurde niemand; ein Ambulanzteam wurde vorsorglich aufgeboten. Am Haus entstand grosser Sachschaden, es ist teilweise unbewohnbar. FĂŒr die Dauer des Einsatzes war die Hombergstrasse wĂ€hrend mehreren Stunden komplett gesperrt. Aus SicherheitsgrĂŒnden wurde in der Folge eine Brandwache gestellt.
Die Ursache des Brandes sowie die Höhe des Sachschadens sind Gegenstand aufgenommener Ermittlungen.

(text:pd/bild:unsplash)