11 November 2022

CEO von BKW Building Solutions verl├Ąsst Unternehmen

Nach dem erfolgreichen Aufbau des Geb├Ąudetechnik-, IT- und Automations-Gesch├Ąfts hat sich Mathias Pr├╝ssing entschieden, die BKW im ersten Halbjahr 2023 zu verlassen. Er will sich beruflich neu orientieren und eine Herausforderung ausserhalb der BKW annehmen. Mathias Pr├╝ssing ist seit 2016 bei der BKW t├Ątig. Zuerst leitete er den Gesch├Ąftsbereich Markt, bevor er im November 2017 zum CEO von BKW Building Solutions ernannt wurde. Das Netzwerk von BKW Building Solutions umfasst heute ├╝ber 50 regional verankerte Unternehmen in den Bereichen Elektro, HLKS, IT und Automation und ist schweizweit t├Ątig. Mit den j├╝ngsten ├ťbernahmen der IT-Komplettanbieterin UMB sowie der Photovoltaik-Anbieterin Solstis hat die BKW Building Solutions bedeutende Schritte in der Umsetzung der Wachstumsstrategie vollzogen. Der Nachfolgeprozess ist eingeleitet, wie die BKW in einer Mitteilung schreibt.

(text:pd/bild:zvg-bkw)