19 April 2023

Bundesrat „entschlossen“ gegen MissbrĂ€uche bei Covid-Tests

Der Bundesrat will „entschlossen“ gegen FĂ€lle von falsch verrechneten Covid-Tests vorgehen und unrechtmĂ€ssig bezogene BetrĂ€ge zurĂŒckverlangen. Er unterstĂŒtzt die Forderungen der Finanzdelegation der Eidgenössischen RĂ€te vom Dezember, wie er am Mittwoch bekanntgab.

GemĂ€ss neusten Angaben geht es um mutmassliche BetrĂŒgereien in der Grössenordnung von mindestens 1,8 Millionen Franken. Das Bundesamt fĂŒr Gesundheit (BAG) erliess bereits eine ungenannte Zahl an VerfĂŒgungen zu mutmasslich ungerechtfertigten Rechnungen. Zudem wurden den Angaben zufolge strafrechtliche Schritte eingeleitet. Weitere solche Schritte seien in Zukunft nicht ausgeschlossen.

(text&bild:sda)