19 April 2023

Bund schafft neues Staatssekretariat f├╝r Sicherheit im VBS

Der Bundesrat schafft ein neues Staatssekretariat f├╝r Sicherheit im Verteidigungsdepartement (VBS). Es erarbeitet und koordiniert ab dem 1. Januar 2024 eine gesamtheitliche Sicherheitspolitik. Das Cybersicherheits-Zentrum wechselt vom Finanzdepartement ins VBS.

Das Departement f├╝r Verteidigung, Bev├Âlkerungsschutz und Sport (VBS) wird bis Ende Jahr die rechtlichen Grundlagen erarbeiten, wie der Bundesrat am Mittwoch mitteilte. Anstoss zu dem neuen Staatssekretariat gab der Krieg in der Ukraine.

Neben milit├Ąrischen w├╝rden Kriege zunehmend mit hybriden Mitteln gef├╝hrt. Dazu geh├Âren Cyberangriffe, Desinformation, Beeinflussung, Druckversuche oder Erpressung bis hin zu verdeckten Operationen. Sicherheitspolitik kann sich deshalb in den Augen der Landesregierung nicht auf Verteidigung beschr├Ąnken.

(text:sda/bild:sda)