22 Juni 2023

Britische Notenbank hebt Leitzins kr├Ąftig an

Die britische Notenbank setzt ihren Kampf gegen die hohe Inflation mit einer deutlichen Zinsanhebung fort. Der Leitzins steigt um 0,50 Prozentpunkte auf 5,0 Prozent, wie die Bank of England am Donnerstag nach ihrer Sitzung in London mitteilte. Analysten hatten eine Straffung erwartet, allerdings ├╝berwiegend mit einem kleineren Schritt um 0,25 Punkte gerechnet.

Es ist bereits die dreizehnte Zinserh├Âhung seit Ende 2021. Seinerzeit hatte der Zins noch knapp ├╝ber der Nulllinie gelegen. Aktuell rangiert der Leitzins auf dem h├Âchsten Stand seit der Finanzkrise 2008.

(text:sda/bild:sda)