6 September 2022

Brandstiftung bei Kellerbrand in Thun

Der Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses in Thun von Anfang Mai ist auf Brandstiftung zur├╝ckzuf├╝hren. Dies haben die Ermittlungen der Kantonspolizei Bern ergeben.

Die Ermittlungen des Dezernats Br├Ąnde und Explosionen der Kantonspolizei Bern zur Ursache des Brandes im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Neufeldstrasse in Thun vom 2. Mai 2022. Gem├Ąss diesen ist der Brand auf eine Brandstiftung durch eine unbekannte T├Ąterschaft zur├╝ckzuf├╝hren.

Der beim Brand entstandene Sachschaden d├╝rfte sich auf mehrere hunderttausend Franken belaufen. Der Sachverhalt wurde an die zust├Ąndige Staatsanwaltschaft rapportiert.

(text:pd/bild:unsplash)