15 MĂ€rz 2022

Brand in Utzenstorf hatte technische Ursache

Die Ermittlungen zum Brand einer Produktionshalle in Utzenstorf von Ende Oktober sind abgeschlossen. Eine technische Ursache steht im Vordergrund.
Am Sonntag, 24. Oktober 2021, ist eine Produktionshalle an der Fabrikstrasse in Utzenstorf bei einem Brand vollstĂ€ndig zerstört worden. Zwei benachbarte Fabrik- und LagergebĂ€ude sowie ein Feuermagazin wurden ebenfalls beschĂ€digt. Verletzt wurde niemand. Das Dezernat BrĂ€nde und Explosionen der Kantonspolizei Bern hat die Ermittlungen zur Brandursache abgeschlossen. Diese deuten auf einen Brandausbruch technischer Ursache im Bereich der Hausinstallationen hin. Unter anderem dĂŒrfte eine Verkettung verschiedener UmstĂ€nde im Zusammenspiel mit DĂ€mpfen und Materialablagerungen zum Brand gefĂŒhrt haben. Nach aktuellen SchĂ€tzungen belĂ€uft sich der Sachschaden auf ĂŒber vier Millionen Franken.

(text:pd/bild:unsplash)