22 Juni 2023

Brand in Röthenbacher Metzgerei ausgebrochen

Am Donnerstagmorgen ist in der RĂ€ucherkammer einer Metzgerei in Röthenbach im Emmental ein Brand ausgebrochen. Die umgehend ausgerĂŒckten EinsatzkrĂ€fte der Feuerwehren Röthenbach
i. E., Eggiwil und Region Langnau konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und schliesslich löschen. Die Personen, welche sich im angrenzenden Wohnhaus befanden, konnten das GebÀude selbstÀndig verlassen. Eine Person wurde von einem Ambulanzteam vorsorglich untersucht. Es wurde niemand verletzt.

Im Einsatz standen rund 45 Angehörige der Feuerwehren, ein Ambulanzteam sowie Mitarbeitende der Kantonspolizei Bern. Der Verkehr auf der Dorfstrasse musste wĂ€hrend den Löscharbeiten wechselseitig gefĂŒhrt werden. Der Sachschaden belĂ€uft sich ersten SchĂ€tzungen zufolge auf ĂŒber hunderttausend Franken. Das Dezernat BrĂ€nde und Explosionen der Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

(text:pd/bild:unsplash-symbolbild)