13 Dezember 2021

Brand eines Bauernhauses in Steffisburg geklÀrt

Die Ermittlungen zur Ursache des Brandes eines Bauernhauses in Steffisburg von Ende August 2021 sind abgeschlossen. GemĂ€ss den Ermittlungen des Dezernats BrĂ€nde und Explosionen der Kantonspolizei Bern steht im Vordergrund, dass der Brand auf einen technischen Störfall am VerlĂ€ngerungskabel einer Stehleuchte zurĂŒckzufĂŒhren ist. Das Bauernhaus wurde durch das Feuer vollstĂ€ndig zerstört. Vier Personen mussten zur Kontrolle ins Spital gebracht werden. Der beim Brand entstandene Sachschaden dĂŒrfte sich auf ĂŒber eine Million Franken belaufen.

(text:pd/bild:symbolbild)