16 Oktober 2021

Bielersee: Boot brennt mitten auf dem See

Auf dem Bielersee zwischen Erlach und La Neuveville ist am Samstagnachmittag ein Motorboot in Brand geraten. Weitherum war eine schwarze Rauchs├Ąule zu sehen. Die beiden Bootsinsassen wurde nach dem Schwenken der Notflagge von einer anderen Bootsbesatzung gerettet.

Sie blieben unverletzt, wie die Kantonspolizei mitteilte. Die Seepolizei der Kantonspolizei Bern r├╝ckte mit zwei Booten aus. Auf dem einen brachte sie einen Berufsfeuerangeh├Ârigen aus Biel an den Brandort. Dieser brachte das Feuer rasch unter Kontrolle.

Das stark besch├Ądigte Boot schleppte die Polizei zur Kursschiffl├Ąndte in La Neuveville. Dort kam es zu Behinderungen der Kursschifffahrt. Die Brandursache wird untersucht.

(text:sda/bild:unsplash)