13 April 2023

B├Ânigen mit positivem 2022

Die Gemeinde B├Ânigen hat im Jahr 2022 weniger Geld ausgegeben, als budgetiert. Darum zeigt der allgemeine Haushalt einen ├ťberschuss von fast 400’000.- Franken. Zum positiven Ergebniss h├Ątten weniger Ausgaben bei den Strassensanierungen gef├╝hrt, schreibt die Gemeinde B├Ânigen.

Dennoch musste eine Anpassungen innerhalb der Gemeinde vorgenommen werden. Ab dem 1. Januar 2024 wird die Hundetaxe 20.- Franken teurer. Neu wird die Taxe bei 120.- Franke pro Hund liegen. Grund seien unter anderem die gestiegenen Entsorgungskosten.

(text:jae/bild:beo)