1 Juni 2023

B├Ânigen hat ab 2025 eigene Sekundarschule

An der Gemeindeversammlung in B├Ânigen wurde vor allem die ├änderung des Schulmodells diskutiert. Bis heute gehen die Sekundarsch├╝lerinnen und Sch├╝ler aus den Gemeinden B├Ânigen und Iseltwald in Interlaken zur Schule. Jetzt will B├Ânigen eine eigene Sekundarschule schaffen. Eine gute L├Âsung gefunden hat B├Ânigen mit dem Schulmodell 3b. Ein grosser Vorteil ist, dass die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler die Hauptf├Ącher nach ihren F├Ąhigkeiten besuchen k├Ânnen. Dass verhindert eine Zweiklassengesellschaft, in der ÔÇ×die BesserenÔÇť nach Interlaken gehen und ÔÇ×die SchlechterenÔÇť in B├Ânigen bleiben. Dank Informationsveranstaltungen konnte der B├Âniger Bev├Âlkerung die Unsicherheit genommen werden, gestern stimmten 104 von 128 anwesenden Stimmberechtigen f├╝r die Neuorganisation der Sekundarschule.

(text:ath/bild:beo)