14 Juni 2022

B├Âdelibad Interlaken mit neuem Verwaltungsrat

An der Generalversammlung der B├Âdelibad Interlaken AG wurde beinahe der ganze Verwaltungsrat neu besetzt.
Als Pr├Ąsidentin ersetzt Corinne Schmidhauser J├╝rgen Ritschard, der 17 Jahre lang in diesem Amt war.
Ritschard hat in seiner Amtszeit viel erlebt, sei es die Sanierung des Hallenbades, Hochwasser oder die Einf├╝hrung der Leistungsvereinbarungen mit den Gemeinden.

Neu wird der Verwaltungsrat nicht mehr aus Vertreter*innen der drei Gemeinder├Ąte Interlaken, Unterseen und Matten bestehen.
Eine solche „Entpolitisierung“ mache Sinn, ist Schmidhauser ├╝berzeugt und weiter gehe es auch darum, f├╝r das B├Âdelibad eine neue Begeisterung bei den Leuten zu wecken.

Der neue Verwaltungsrat besteht nun aus folgenden Mitgliedern: Corinne Schmidhauser, Martin Amacher, Jan Horisberger, Remo Kobluk und Ueli St├Ąhli (bisher).

(text:hk/foto:beo)