8 April 2021

BLS wird Bundesstrafgericht beschäftigen

Die BLS wird das Bundesstrafgericht besch√§ftigen. Das Bundesamt f√ľr Verkehr (BAV) hat beim Bundesstradfericht eine Eingabe eingereicht, wie die Berner Zeitung schreibt. Hintergrund ist eine mutmassliche Subventionsaff√§re bei der BLS. Das BAV hatte im November 2020¬† gegen Verantwortliche der BLS bei der Staatsanwaltschaft des Kantons Bern Strafanzeige eingereicht. Die BLS absichtlich zu hohe Subventionen bezogen haben. Die Generalstaatsanwaltschaft des Kantons Bern lehnte eine Zust√§ndigkeit ab und verwies auf das Bundesamt. Das Bundesstrafgericht soll nun kl√§ren, wer f√ľr die Strafverfolgung bei Subventionsbetrug zust√§ndig ist.

(text:cs/bild:beo)